Fundsachen Dezember 2021

keine Fundgegenstände

Fundsachen November 2021

keine Fundgegenstände

Fundsachen Oktober 2021

Taschenmesser gefunden vor Kiga St. Peter Wörth
Damenschuhe gefunden Einfahrt Breitötting Wörth

Fundsachen September 2021

Autoschlüssel gefunden in der Feldstraße Walpertskirchen
Schlüssel gefunden in der Ahornstr. 22 Hörlkofen

Fundsachen August 2021

Schlüssel gefunden am Feldweg hinter Maiszagl bei der Brücke

Fundsachen Juli 2021

Handy gefunden im Delta-Markt Hörlkofen
Herren-Mountainbike gefunden am Baggerweiher Wifling
Herren-Mountainbike gefunden im Gemeindegebiet Wörth
Fahrrad gefunden im Gemeindegebiet Wörth Richtung St.-Koloman Laterne
Damen-Fahrrad gefunden im Gemeindegebiet Wörth
Turnsäckchen gefunden am Dorfplatz Hörlkofen
Pizza Stone gefunden am Bauhof Walpertskirchen
Handy gefunden am Schulhof Walpertskirchen

Fundsachen Juni 2021

Fahrrad, gefunden an der Bahnunterführung Walpertskirchen ED 14
Ring, gefunden am Wörther Weiher
Anzugjacke, gefunden in der Pfarrkirche Hörlkofen/Eingang

Folgende Fundsachen liegen im Rathaus zur Abholung bereit

Schlüssel, gefunden am Hartplatz Walpertskirchen
Fahrrad, gefunden beim Radweg St. Koloman
Geldbörse, gefunden am Dorfplatz Wörth
City-Roller, gefunden an der S-Bahn-Haltestelle St. Koloman
Musik-Box, gefunden am Wiflinger Weiher
Geldbörse, gefunden am Wanderweg Pretzener Straße Wörth
Schlüssel, gefunden an der Hohenlindener Straße (Hörlkofen) Bahnübergang
Feuerzeug, gefunden am neuen Bauhof Walpertskirchen
(Deutinger Straße)
Knuffeldecke, gefunden am Parkplatz Rathaus Hörlkofen

Fundsachen Mai 2021

Schlüssel, gefunden am Pausenhof der Grundschule Walpertskirchen
Gehilfe (Krücke), gefunden am Parkplatz des Rathauses Hörlkofen
Brille, gefunden am Feldweg zwischen Bergfeld und Berg (Gmd. Wörth)

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.