Schriftgröße: 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
VG Hörlkofen vernetzt
Kontakt
 

Verwaltungsgemeinschaft Hörlkofen

Erdinger Straße 8 a
85457 Wörth OT Hörlkofen

Telefon (08122) 9759-0
Telefax (08122) 9759-55

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.vg-hoerlkofen.de

 

Montag - Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

Dienstag zusätzlich

von 13.00 - 18.00 Uhr

 
 
Link verschicken   Drucken
 

Bürgerbefragung

Flut1

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der Klimawandel und die damit einhergehenden, immer häufiger auftretenden Starkregenereignisse stellen uns alle in Zukunft vor große Herausforderungen. Diese Naturereignisse können überall in Bayern auftreten und auch fern von Gewässern Hochwasser verursachen. Jeder Einzelne kann hiervon betroffen sein und sollte sich deshalb mit dieser Gefahr auseinandersetzen. Auch aus diesem Grund nehmen wir als Kommune am Sonderprogramm „Integrale Konzepte zum kommunalen Sturzflut-Risikomanagement“ des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz teil. Ziel ist die Entwicklung eines Konzepts zum zielgerichteten Umgang mit Gefahren durch Starkregen und Sturzfluten.

Das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU) begleitet das Sonderprogramm und versucht die Unterstützung der Beteiligten noch weiter zu verbessern. Aus diesem Grund bittet das LfU auch Sie, sich aktiv mit Ihren persönlichen Erfahrungen einzubringen.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger unserer Kommune haben die Möglichkeit, an einer kurzen Online-Umfrage zum Thema Starkregen teilzunehmen. Diese wird vom Projektpartner des LfU, der Dr. Pecher AG, durchgeführt. Die Umfrage ist anonym. Die Umfrage läuft bis zum 31.07.2020 online unter der nachfolgenden Adresse:


http://q.bayern.de/starkregen-umfrage-buerger

 

Weitere Informationen zum Thema Starkregen finden Sie auch auf der Webseite unserer Kommune unter https://www.vg-hoerlkofen.de/seite/437876/starkregengefahren.html und auf der Webseite des Bayerischen Landesamtes für Umwelt unter http://q.bayern.de/starkregen.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Thomas Gneißl

1. Bürgermeister Gemeinde Wörth

Flut2