Erhebung der Abwasserabgabe für Kleineinleiter - Nachweise bei Kleinkläranlagen

Walpertskirchen, den 01.12.2019

Wir bitten die Betreiber von biologischen Kleinkläranlagen um Vorlage des aktuellen Wartungsberichtes, um die Voraussetzung für die Befreiung von der Kleineinleiterabgabe prüfen zu können. Bitte reichen Sie uns die entsprechenden Unterlagen bis zum 31. Januar 2020 ein. Die Abgabenbescheide für die Kleineinleiterabgabe werden nach dem Stand der Haupt- und Nebenwohnsitze per 30.06. des Vorjahres erstellt. Die Abwasserabgabe beträgt jährlich 17,90 €/Person. Für Rückfragen steht Ihnen Fr. Schöberl unter Tel.Nr. 08122/ 97 59-16 zur Verfügung.