Lärmimmission durch A94 neu - Beschwerdeadresse

Verwaltungsgemeinschaft Hörlkofen, den 29.10.2019

Nach Eröffnung des neuen Autobahnabschnittes der  A 94 treten für  einige Anlieger aus den Gemeinden Walpertskirchen und Wörth erhöhte Lärmbeeinträchtigungen auf.

Die Gemeinden Walpertskirchen und Wörth werden auf den zuständigen Baulastträger die Autobahndirektion Bayern Süd zugehen und Nachbesserungen in Sachen Lärmschutz fordern.

 

Sie selbst können aber auch dazu beitragen und Ihr Anliegen und den Wunsch nach Verbesserung vorbringen.

Bitte schreiben Sie dazu eine email an die Autobahndirektion Südbayern:

poststelle@abdsb.bayern.de

mit dem Betreff: Lärmimission A 94 neu

Die Angabe des Betreffs ist sehr wichtig damit die email an die richtige Stelle weitergeleitet werden kann.

Bitte nennen Sie auch Ihre eigene Adresse, damit ggf.  im Rahmen eines Lärmgutachtachtens diese berücksichtigt wird.