Schriftgröße: 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
VG Hörlkofen vernetzt
Kontakt
 

Verwaltungsgemeinschaft Hörlkofen

Erdinger Straße 8 a
85457 Wörth OT Hörlkofen

Telefon (08122) 9759-0
Telefax (08122) 9759-55

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.vg-hoerlkofen.de

 

Montag - Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr

Dienstag zusätzlich von 13.00 - 18.00 Uhr

 
 
Link verschicken   Drucken
 

Gemeindekonzept/ Arbeitskreise

Der Gemeinderat Wörth hat sich Mitte 2009 in einer Gemeinderatsklausur mit einem Gemeindeentwicklungskonzept beschäftigt und dabei verschiedene Arbeitskreise ins Leben gerufen. 

 

Ergebnisse der Klausurtagung:

Ergebnisprotokoll

Impressionen

Fotoprotokoll

 

Basis für das Gemeindekonzept Wörth war die Bürgerwerkstatt in der Orterer Schule, die am 03. Juli 2010 mit reger Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern stattgefunden hat. Mit vielen neuen und guten Ideen haben sich Bürgerinnen und Bürger an den 4 entstandenen Arbeitskreisen beteiligt. Gerne können sich auch weiterhin Bürgerinnen und Bürger in den noch bestehenden Arbeitskreisen engagieren. Je nach aktuellen Themenschwerpunkten können sich auch weitere Arbeitskreise konstituieren.

 

Arbeitskreis Dorfladen

Mit dem Neubau des Gemeindehauses und der damit verbundenen Unterbringung des Dorfladens konnte dem Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger entsprochen werden, eine  Einkaufsmöglichkeit im Ortszentrum von Wörth zu schaffen.

Aus dem Arbeiskreis Dorfladen hat sich mittlerweile die Dorfladengesellschaft gebildet.

 

Arbeitskreis Baggerweiher/ Naherholung

Der Arbeitskreis Baggerweiher hat einen Großteil der Maßnahmen am Wörther Weiher bereits umgesetzt und bleibt auch künftig als Arbeitskreis Baggerweiher/ Naherholung bestehen. Neben Themen rund um den Baggerweiher deckt der Arbeitskreis den gesamten Bereich Naherholung ab.

 

Ansprechpartner:

Ulla Dieckmann , Tel. 08122/ 84 47 3,

1. Bürgermeister Thomas Gneißl, Tel. 08122/ 97 59 -0,

 

Arbeitskreis Verkehr

Der Arbeitskreis Verkehr besteht nicht mehr, die wesentlichen Themen werden im Gemeinderat behandelt und entschieden.

 

Arbeitskreis Energie und Ressourcen

Der Arbeitskreis Energie und Ressourcen ist nach wie vor sehr aktiv.

Aus der Vielfalt der Themenvorschläge haben sich drei Schwerpunkte herauskristallisiert, die der AK bearbeiten will:

  • Wärmeversorgung von Schule, Lehrerwohnhaus, Kindergarten und Pfarrheim 
  • Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung
  • Erstellung eines Energiekonzeptes für die Gemeinde

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf Energie-Einsparung vor Ort

 

Ansprechpartner:

Rudolf Riepl (Leiter Arbeitskreis), Tel. 08122/ 46 20,

Thomas Altmann (stellv. Leiter AK), Tel. 08122/ 54 14 1,